gelesen
Schreibe einen Kommentar

Mein Lesejahr 2024

Mein Lesejahr 2024

Welche Bücher habe ich wann gelesen? Ich liebe Listen und um einen Überblick zu behalten, führe ich auch dieses Jahr eine Liste Mein Lesejahr 2024 mit meinen gelesenen Büchern. Seit ich im Herbst 2014 diesen Blog gestartet habe, sind also schon einige Listen entstanden. Um schneller suchen zu können, habe ich eine Archivseite Meine Lesejahre erstellt und die Jahrgänge verlinkt.

Die gelesenen Bücher sind nach Monaten geordnet. Wenn ich ein Buch rezensiert habe, führt ein Link direkt zu der Rezension. In meinem Monatsrückblick stelle ich die gelesenen Bücher vor und berichte auch über Fortschritte bei meinen Challenges und sonstigen Aktionen.

Eine Liste meiner Rezensionen findest du in Rezensionen von A – Z.

Ich lese gerne Mehrteiler und eine Übersicht meiner gelesenen Reihen findest du in Buchreihen Krimis und Thriller von A-Z oder in Trilogien und andere Mehrteiler von A-Z.

Januar

Cover Rückblick Januar 2024
  1. „Verhängnisvolle Toskana“ von Jens Burmeister – 347 Seiten
  2. „Die andere Schwester“ von Kristin Hannah – 515 Seiten
  3. „Gretchen Larssen und die Ostseeschuld“ von B. C. Schiller – 313 Seiten
  4. „Schrei im Eis“ von Bernadette Calonego – 468 Seiten
  5. „Ada, das Mädchen aus Berlin“ Ronald H. Balson – 480 Seiten
  6. „Der Junge, der Rache schwor“ von Trude Teige – 351 Seiten
  7. „Das Kaufhaus – Zeit der Sehnsucht“ von Susanne von Berg – 481 Seiten
  8. „Das Kaufhaus – Zeit der Wünsche“ von Susanne von Berg – 385 Seiten
  9. „Das Haus, in dem das Böse wohnt“ von Trude Teige – 300 Seiten
  10. „Blutiger Stahl“ von Iris Krumbiegel – 435 Seiten
  11. „Kalter Stahl“ von Iris Krumbiegel – 313 Seiten

gelesene Seiten: 4.388

Februar

Cover Rückblick Februar 2024
  1. „Nordfalle“ von Ella & Tom Hansen – 263 Seiten
  2. „Tödlicher Duft“ von René Anour – 365 Seiten
  3. „Erbarmen“ von Jussi Adler-Olsen – 425 Seiten
  4. „Die Diva“ von Michelle Marly – 412 Seiten
  5. „Die Tochter von Kopenhagen“ von Roland H. Balson – 427 Seiten
  6. „Gezeitenmord“ von Dennis Jürgensen – 330 Seiten
  7. „Taubenschlag“ von Dennis Jürgensen – 385 Seiten

gelesene Seiten: 2.603

März

Cover Rückblick März 2024
Cover Rückblick März 2024
  1. „Elbleuchten“ von Miriam Georg – 625 Seiten
  2. „Der Totengräber und der Mord in der Krypta“ von Oliver Pötzsch – 529 Seiten
  3. „Die Frau des Spatzen“ von Astrid Töpfner – 338 Seiten
  4. „Stirb zweimal Schwesterherz“ von Fiona Limar – 343 Seiten
  5. „Brennendes Sylt“ von Thomas Herzberg – 273 Seiten
  6. „Seele voll Zorn“ von Helene Falk – 279 Seiten
  7. „Mövenzorn“ von Keller & Jensen – 354 Seiten

gelesene Seiten: 2.741

April

Cover Rückblick April 2024
  1. „Gretchen Larssen und der Küstenmörder“ von B. C. Schiller – 285 Seiten
  2. „Salvador und das brennende Meer“ von Catalina Ferrera – 303 Seiten
  3. „Böhmische Hoffnung“ von Karin Lindberg – 299 Seiten
  4. „Der Kampf der Highlanderin“ von Eva Fellner – 507 Seiten
  5. „Wohin unsere Träume ziehen“ von Josephine Cantrell – 409 Seiten
  6. „Mademoiselle Marthe und die Küche der Freiheit von Ulrike Renk – 593 Seiten
  7. „Das Verbot“ von Catherine Shepherd – 303 Seiten
  8. „Hinter dem Lächeln“ von Michaela May – 254 Seiten

gelesene Seiten: 3.000

Mai

  1. „Als Großmutter im Regen tanzte“ von Trude Teige – 376 Seiten
  2. „Der Puppenwald“ von Saskia Calden – 380 Seiten
  3. „Ab heute heiße ich Margo“ von Cora Stephan – 629 Seiten
  4. „Im Herzen so kalt“ von Sandra Åslund – 417 Seiten
  5. „Liebe & Verderben“ von Kristin Hannah – 591 Seiten
  6. „Im kalten Nebel“ von Loreth Anne White – 509 Seiten

gelesene Seiten:

Gelesen in 2024

Seiten gesamt: 12.732
Anzahl Bücher: 33

Stand: 01.05.2024

Meine Challenges 2024

Monatsrückblick 2024

Meine Lesejahre

Liste aller Lesejahre


Unter Buchreihen Krimis und Thriller von A-Z und Trilogien und andere Mehrteiler von A-Z findest du eine Übersicht über Reihen, die ich gerne lese.

Eine Übersicht meiner Rezensionen findest du in Rezensionen von A–Z


Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann bitte teilen!

Kategorie: gelesen

von

Profilbild Kristina

Ein Leben ohne Bücher? Unvorstellbar! Ich liebe es in fremde Welten einzutauchen und die Welt draußen zu vergessen. Beim Lesen kann ich mich am besten entspannen. Geht es dir genauso? Dann verpasse keine neuen Artikel und abonniere sie per E-Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert