Challenge 2021
Kommentare 1

Challenge SuB Leichen Abbau 2021

SuB Leichen Abbau 2021 Challenge

Aktualisiert am 14. September 2021

Per Zufall habe ich bei Jennys Bücherkiste diese Challenge entdeckt. „Das ist es!“, dachte ich. Die Idee gefiel mir immer besser. Auch ich habe SuB Leichen, die erlöst werden möchten. Eigentlich schade, dass die Bücher, die ich unbedingt haben und lesen wollte, so lange in Vergessenheit gerieten.

Die Challenge läuft vom 01.01.2021 – 31.12.2021.

Die Aufgabe

  • Flexible Variante: Erstelle eine Liste mit den zwölf Büchern, die am längsten auf deinem SuB liegen (oder von denen du das glaubst, wenn du es nicht genau weißt) und lies/höre jeden Monat eines davon! Die Reihenfolge spielt dabei keine Rolle.
  • Strenge Variante: Lies/Höre jeden Monat die Geschichte, die am längsten auf deinem SuB liegt!

Meine Sub Leichen

Es war gar nicht so einfach, die 12 Bücher auszuwählen. Begeistert fing ich an Bücher in meinem SuB zu markieren, die ich während der Challenge lesen wollte. Ein paar Mal musste ich die Liste zusammenstreichen, bis 12 Bücher übrig blieben. Einige der ausgewählten Bücher habe ich bereits zu lesen angefangen, aber nicht zu Ende gelesen. Es kamen immer wieder andere Bücher dazwischen. Manchmal habe ich sogar parallel mehrere Bücher gelesen.

Ich habe mich für die flexible Variante entschieden und werde mir nach Lust und Laune jeden Monat eines der Bücher aussuchen.

  1. „Gelebte Geschichte“ von Hillary Rodham Clinton – Biografie – SuB seit 2012
  2. „Frau Thomas Mann – Das Leben der Katharina Pringsheim“ von Inge und Walter Jens – Biografie – SuB seit 2012
  3. „Mein Leben“ Marcel Reich-Ranicki – Biografie- SuB seit 2012
  4. „Helmut Schmidt – Ein Leben für den Frieden“ von Michael Schwelien – Biografie – SuB seit 2012
  5. „Steve Jobs Biografie“ von Walter Isaacson – Biografie – SuB seit 2016
  6. „Die Küste der Freiheit“ von Maria W. Peter – Historischer Roman – SuB seit 2017
  7. „Der Klang des Pianos“ von Noa C. Walker – Historischer Roman – SuB seit 2017
  8. „Auerhaus“ von Böv Bjerg – Roman – SuB seit 2017
  9. „Der lange Weg zur Freiheit“ von Nelson Mandela – Autobiografie – SuB seit 2017
  10. „Der Duft von bitteren Orangen“ von Claire Hajaj – Roman – SuB seit 2017
  11. „Vaterland“ von Robert Harris – Politthriller – SuB seit 2017
  12. „NSA – Nationales Sicherheitsamt“ von Andreas Eschbach – SuB seit 2018

Januar

Cover Info Der Klang des Pianos

„Der Klang des Pianos“ von Noa C. Walker – Historischer Roman – Seiten 594 – SuB seit 2017

Kurzbesprechung zu „Der Klang des Pianos“

Februar

Cover Info Auerhaus

„Auerhaus“ von Bov Bjerg – Roman- Seiten 241 – SuB seit 2017

Kurzbesprechung zu „Auerhaus“

März

Cover Info Der Duft von bitteren Orangen

„Der Duft von bitteren Orangen“ von Claire Hajaj – Roman – 449 Seiten – SuB seit 2017

Kurzbesprechung zu „Der Duft von bitteren Orangen“

April

Cover Info Die Küste der Freiheit

„Die Küste der Freiheit“ von Maria W. Peter – historischer Roman – 880 Seiten – SuB seit 2017

Kurzbesprechung zu „Die Küste der Freiheit“

Mai

Cover Info Frau Thomas Mann

„Frau Thomas Mann – Das Leben der Katharina Pringsheim“ von Inge und Walter Jens – Biografie – 294 Seiten – SuB seit 2012

Juni

Juli

August

September

Die Regeln

  1. Ihr braucht euch nicht festlegen, ob ihr nach der flexiblen oder der strengen Variante lesen wollt – macht es einfach so, wie ihr eure Erfolgschancen am größten einschätzt.
  2. Es gibt keine Rezensionspflicht; diese Challenge ist kein Wettbewerb.
  3. Ungelesen Aussortieren zählt nicht als gelesen, dann bitte das nächste Buch nehmen.
  4. Abbrechen und aussortieren zählt allerdings als gelesen.
  5. Einsteigen ist jederzeit möglich.
  6. Ihr könnt die Aufgabe natürlich auch mehr als einmal im Monat erledigen. (In diesem Fall dann die Liste aufstocken, sodass ihr trotzdem jeden Monat weiter ein Buch zu lesen habt!)
  7. Hörbücher, eBooks, Printbücher – alles zählt, es geht um die Geschichten, die auf am längsten auf dem SuB liegen. Ihr könnt also auch das Hörbuch hören, statt das Buch zu lesen.
  8. Gilt nur für die strenge Variante: Überspringen eines Buches ist nur erlaubt, wenn es nicht der aktuelle Teil einer Reihe ist. Wenn Band 2 vor Band 1 eingezogen ist, dann bleibt er solange stehen, bis der andere Teil gelesen ist. Gleiches gilt, wenn Rereads der vorherigen Teile notwendig sind. Das Buch wird pro Teil, der vorher erneut gelesen werden muss, um einen Monat nach hinten geschoben. Im Schnitt ist damit ein Reread pro Monat notwendig, um das Buch dann zur entsprechenden Zeit lesen zu können.

Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann bitte teilen!

Kategorie: Challenge 2021

von

Profilbild Kristina

Ein Leben ohne Bücher? Unvorstellbar! Ich liebe es in fremde Welten einzutauchen und die Welt draußen zu vergessen. Beim Lesen kann ich mich am besten entspannen. Geht es dir genauso? Dann verpasse keine neuen Artikel und abonniere sie per E-Mail.

1 Kommentare

  1. J

    Hi Kristina,

    wow, du hast ja tatsächlich einige recht alte SuB-Leichen noch bei dir liegen. Ich wünsche dir viel Erfolg beim Abbau! Zwar kenne ich keines der Bücher, aber „Der lange Weg zur Freiheit“ möchte ich auch irgendwann noch lesen. Ich hoffe, dass die Bücher deiner Liste dir gefallen.

    Liebe Grüße, viel Erfolg und ein frohes neues Jahr
    Jenny

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.