Aktionen
Kommentare 2

Top Ten Thursday #367 – Lesewünsche

Logo Top Ten Thursday

Heute ist wieder Donnerstag und in der heutigen Ausgabe von Top Ten Thursday #367 geht es um Bücher, die ich dieses Jahr noch unbedingt lesen möchte. Welche Top Ten Lesewünsche habe ich?

Die verschiedenen Themen findest du in dieser Übersichtsliste.

Um was geht es in der Aktion Top Ten Thursday?

In der Aktion Top Ten Thursday geht es um Bücherlisten. Jeden Donnerstag werden Top Ten Listen zu einem vorgegebenen Thema erstellt. Vorrangig geht es in dieser Aktion um den Austausch zwischen den Bücherbloggern.

Die Aktion Top Ten Thursday wurde bereits 2011 gestartet und wurde vor Kurzem von Aleshanee vom Blog Weltenwanderer übernommen.  Hier findest du auch die Themen und kannst Vorschläge für neue Listen machen.

Aufgabe für diese Woche:

„10 Bücher, die du dieses Jahr auf jeden Fall noch lesen möchtest.“

Was ich dieses Jahr auf jeden Fall noch lesen möchte? Da fallen mir tausend Bücher ein! Wie soll ich eine Auswahl von nur 10 Büchern treffen?

Aus Zeitmangel habe ich mich auf meinen SuB beschränkt. Auf der Liste stehen nur zwei Bücher, die ich noch nicht habe. „Die Zeit der Kraniche“ von Ulrike Renk ist noch nicht erschienen und „Winter der Welt“ von Ken Follett muss ich mir noch besorgen. Es ist eine bunte Mischung aus historischen Romanen und Biografien. Zu dieser Liste kommen noch Fortsetzungen von Krimireihen, die teilweise noch nicht erschienen sind.

Cover Top Ten Thursday - Was ich noch lesen möchte

10. Bücher, die ich dieses Jahr auf jeden Fall noch lesen möchte.

  1. „Todesreigen“ von Andreas Gruber –  (Maarten S. Sneijder und Sabine Nemez – Teil 4) – Thriller – 577 Seiten – SuB
  2. „Die Zeit der Kraniche“ von Ulrike Renk – ( Ostpreußen-Saga Teil 3) – 528 Seiten – Noch nicht erschienen – Teil 1 und Teil 2
  3. „Die Schönheitskönigin von Jerusalem“ von Sarit Yishai-Levi – 612 Seiten – SuB – Das Schicksal vierer Generationen einer sephardischen Familie mit den bewegtesten Jahrzehnten israelischer Geschichte.
  4. „Das Licht der Welt“ von Daniel Wolf – (Fleury 2) – Historischer Roman – 1152 Seiten – SuB
  5. „Winter der Welt“ von Ken Follett – (Jahrhundert-Trilogie 2) – 1025 Seiten – Historischer Roman – 1933 und Zweiter Weltkrieg – „Es ist eine Zeit des Umbruchs, eine Zeit der Finsternis. „
  6. „Frau Thomas Mann – Das Leben der Katharina Pringsheim“ von Inge und Walter Jens – Biografie – 352 Seiten – SuB
  7. „Steve Jobs“ Biografie des Apple-Gründers – 704 Seiten – SuB
  8. „Der Lange Weg zur Freiheit“ von Nelson Mandela – Biografie – 864 Seiten – SuB
  9. „Karolinas Töchter“ von Ronald H. Balson – 429 Seiten – SuB – Roman über die Suche nach den Töchtern einer Freundin, die seit dem Zweiten Weltkrieg verschwunden sein sollen.
  10. „Das Haus der schönen Dinge“ von Heide Rehn – 656 Seiten – SuB – Roman über Aufstieg und Fall einer jüdischen Münchner Warenhaus-Dynastie.

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann bitte teilen!

Kategorie: Aktionen

von

Profilbild Kristina

Ein Leben ohne Bücher? Unvorstellbar! Ich liebe es in fremde Welten einzutauchen und die Welt draußen zu vergessen. Beim Lesen kann ich mich am besten entspannen. Geht es dir genauso? Dann verpasse keine neuen Artikel und abonniere sie per E-Mail.

2 Kommentare

  1. Todesreigen war etwas anders als die vorherigen Bände der Reihe, finde ich. Was ja auch zu erwarten war nach Ende von Band 3.Gefallen hat mir das Buch trotzdem und ich bin froh, dass die Reihe weiter geht. Maarten S. Sneijder ist mir doch tatsächlich ans Herz gewachsen 😁

  2. Ich mag die beiden auch sehr gerne und freue mich, dass die Reihe weiter geht. Ich habe das Buch schon lange zu Hause, bin aber noch nicht dazu gekommen, es zu lesen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.