Challenge 2017
Kommentare 5

Revival Challenge 2017

Revival Challenge 2017

Eine Revival Challenge zu starten ist eine großartige Idee! Aleshanee von Weltenwanderer hat sich fürs nächste Jahr vorgenommen, einige Bücher noch einmal zu lesen und sucht noch Gleichgesinnte.

Schon oft stand ich vor meinem Bücherregal und dachte: „Das war ein tolles Buch, das könntest du wieder einmal lesen!“ Meistens bleibt es bei dem Wunsch, da ich noch so viele neue Bücher lesen möchte. Mit der Revival Challenge werde ich dem Wunsch Taten folgen lassen.

Die Revival Challenge 2017 ist eigentlich gar keine Challenge. Es geht einfach nur darum sich über Bücher auszutauschen, die man gerne noch einmal lesen möchte. Es ist nicht nötig eine Rezension zu schreiben, es gibt nichts zu gewinnen, es werden keine Punkte vergeben.

Mein Ziel ist es, jeden Monat ein Buch aus meinen Beständen noch einmal zu lesen. Eine Vorauswahl habe ich noch nicht getroffen, wahrscheinlich werde ich mich spontan für ein Buch entscheiden oder im Laufe des Jahres eine Liste zusammenstellen.

Januar bis April

Bisher ist es mir nicht gelungen, meinen Plan umzusetzen und jeden Monat ein Buch aus meinen Beständen noch einmal zu lesen. Ich hatte so viele neue Bücher, die ich noch nicht gelesen habe.

Mai

„Honigtot“ von Hanni Münzer habe ich vor ein paar Jahren schon einmal gelesen. Letzten Herbst kam die Fortsetzung der Honigtot-Saga „Marlene“ raus. Guter Anlass das erste Band noch einmal zu lesen.

Juni

„Ferienhaus für eine Leiche“ von Franziska Steinhauer ist ein Krimi, den ich schon vor längerer Zeit gelesen habe. Warum wollte ich das Buch noch einmal lesen? Für die Challenge „Stad-Land-Fluss“ habe ich ein Buch aus einem Verlag, der mit dem Buchstaben O anfängt, gesucht. Seitdem ich meinen Blog BuchNotizen habe, führe ich Excellisten über gelesene Bücher und den SuB. Ich fand tatsächlich einen Verlag mit O, nämlich den Oktober Verlag, in dem „Ferienhaus für eine Leiche“ erschienen ist.

 

Kategorie: Challenge 2017

von

Kristina kann sich ein Leben ohne Bücher nicht vorstellen. Bücher faszinieren sie, seit dem sie denken kann. Sie möchte mit dir ihre Freude am Lesen teilen. Gefallen dir ihre Beiträge? Dann verpasse keine neuen Artikel und abonniere sie per E-Mail.

5 Kommentare

  1. Hey Kristina!

    Freut mich, dass du dich anschließt!
    Jetzt wo ich mir das so durchlese, hätte ich da tatsächlich einen anderen Namen suchen sollen als „Challenge“, denn das passt ja eigentlich gar nicht … aber nun gut, jetzt ist es eben so 😀 Hauptsache, wir kriegen was zusammen beim re-readen 😉

    Liebste Grüße, Aleshanee

    • Hallo Aleshanee,

      Aktion wäre vielelicht besser gewesen, aber Revival Challenge klingt so schön. ,-)

      Ich mache doch gerne bei deinen Aktionen mit.

      Liebe Grüße
      Kristina

  2. Guten Morgen!

    Na, hast du schon was gelesen, bzw. gere-readet? 😀
    *mal ganz dezent in Erinnerung rufend* hihi

    Liebste Grüße, Aleshanee

  3. Hi Kristina,

    jetzt hast du ja doch schon zwei gelesen 🙂 Vielleicht kommt ja das ein oder andere noch dazu!

    Liebste Grüße, Aleshanee

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.