Aktionen
Schreibe einen Kommentar

LovelyBooks Leserpreis 2018

Logo LovelyBooks Leserpreis 2018

Hast du schon deine Stimme abgegeben? Heute wurde die Shortlist veröffentlicht und es darf über die besten Neuerscheinungen 2018 abgestimmt werden. Der LovelyBooks  Leserpreis 2018 geht in die heiße Phase. Von heute an bis zum 27. November 2018 kannst du über die besten Bücher 2018 abstimmen. Am 29. November werden die Preisträger bekannt gegeben.

Was ist der LovelyBooks Leserpreis?

Bereits zum 10. Mal wählen die Leser die besten Neuerscheinungen des Jahres. Wie der Name schon sagt, wählen die Leser die Bücher aus, die sie begeistert haben und nicht die Literaturkritiker oder die Verkaufszahlen.

Wie wird abgestimmt?

Nominierungsrunde: Vom 5. bis zum 15. November konnten die Leser in 14 Kategorien die Bücher nominieren, die ihnen am besten gefallen haben. Jeweils 35 Bücher je Kategorie kommen auf die Shortlist.

Abstimmungsrunde: Vom 19. bis zum 27. November

Bekanntgabe der Gewinner: Am 29. November werden die Preisträger aller Kategorien in Gold, Silber und Bronze bekannt gegeben. Es gewinnen jeweils die Bücher mit den meisten Leserstimmen.

Kategorien

Hauptkategorie: Romane, Krimi & Thriller, Fantasy & Science-Fiction, Jugendbuch, Kinderbuch, Liebesromane, Erotische Romane, Historische Romane, Humor, Sachbuch & Ratgeber.

Sonderkategorie: Bestes Hörbuch, Bestes E-Book only, Bester Buchtitel, Bestes Cover.

Jubiläumskategorie: „Das Beste aus 10 Jahren“ dazu. Diese 15. Kategorie enthält die Goldpreisträger der letzten Jahre.

Die Preisträger 2018

Die Gewinner des LovelyBooks Leserpreises 2018 wurden am 29.11.2018 bekannt gegeben.

Ehrlich gesagt war ich schon etwas enttäuscht, als ich die Gewinner der diesjährigen Abstimmung gesehen habe. Es war nur ein Buch dabei, dass ich gelesen habe.

Da ich keine Fantasy-, Kinder- und Jugendbücher lese, habe ich in diesen Kategorien nicht abgestimmt. Da ich Hörbücher nicht mag, habe ich auch in dieser Kategorie nicht abgestimmt. Ich stelle hier nur Gewinner aus den Kategorien vor, die ich hauptsächlich lese.

Alle Gewinner des Lesepreises 2018 findest du bei LovelyBooks auf der Seite Der Lesepreis 2018 aufgeführt.

Das sind die besten Neuerscheinungen des Jahres 2018

Kategorie Romane

Gewinner Romane LovelyBooks Leserpreis 2018
Ich habe keines dieser Romane gelesen und werde es wahrscheinlich auch nicht lesen. Die Buchbeschreibungen reizen mich nicht sonderlich. Dieses Jahr sind einige großartige Romane erschienen. Schade.

Mein Favorit war „Deutsches Haus“ von Annette Hess, das unter Romane nominiert war, obwohl es ein historischer Roman ist.

Kategorie Krimi & Thriller

Gewinner Krimi & Thriller LovelyBooks Leserpreis 2018„Rachewinter“ von Andreas Gruber steht auf meiner Wunschliste. Über „Der Insasse“ von Sebastian Fitzek habe ich schon einige positive Buchbesprechungen gelesen und werde es auch wahrscheinlich auch lesen. Von Chris Carter habe ich bis jetzt noch nie etwas gelesen, klingt aber interessant. Ob ich mit diesem 9. Band dieser Reihe anfange oder mit dem ersten Band, weiß ich noch nicht.

Kategorie Historische Romane

Gewinner historischer Roman LovelyBooks Leserpreis 2018Gelesen habe ich keines dieser historischen Romane. „Die Charité“ habe ich als Fernsehfilm gesehen und war begeistert. „Die Fotografin“ steht bei mir auf der Wunschliste und „Die Schokoladenvilla“ hört sich auch gut an.

Dieses Jahr sind eine Reihe guter historischer Romane erschienen und ich hatte die Qual der Wahl bei der Nominierung und Abstimmung. Meine Favoriten haben es nicht in die Endrunde geschafft.

  1. „Die Zeit der Kraniche“ von Ulrike Renk
  2. „Die Tochter der Toskana“ von Karin Seemayer
  3. „Der Himmel über unseren Träumen“ von Heidi Rehn

Kategorie Liebesromane

Gewinner Liebesroman LovelyBooks Leserpreis 2018Ich habe keines dieser Liebesromane gelesen und werde es auch zukünftig nicht lesen. Obwohl sich diese Bücher großer Beliebtheit erfreuen, machen mich die Buchbeschreibungen nicht neugierig,  es gibt so viele andere Bücher, die mich interessieren.

Mein Favorit war  „Wenn´s einfach wär, würd´s jeder machen“ von Petra Hülsmann. Ein Liebesroman mit Tiefgang.

Das beste aus 10 Jahren

Gewinner Das beste aus 10 Jahren LovelyBooks Leserpreis 2018Die drei Bücher erfreuen sich einer großen Fangemeinde, meine Favoriten sind es nicht. Ich gebe zu, dass „Das Schicksal ist ein mieser Verräter“ ein berührendes Buch ist, aber die Begeisterung für dieses Buch kann ich nicht teilen. Meine Rezension. 

Meine Favoriten waren die Bücher von Stieg Larsson und „Passagier 23“ von Sebastian Fitzek.

Welche Bücher sind deine Favoriten?

Kategorie: Aktionen

von

Profilbild Kristina

Kristina kann sich ein Leben ohne Bücher nicht vorstellen. Bücher faszinieren sie, seit dem sie denken kann. Sie möchte mit dir ihre Freude am Lesen teilen. Gefallen dir ihre Beiträge? Dann verpasse keine neuen Artikel und abonniere sie per E-Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.