Krimi + Thriller, Rezensionen
Schreibe einen Kommentar

Dunkle Flut – Isa Maron

Cover Dunkle Flut

Kyra ist noch vor der Polizei am Tatort. Ihr Bruder Jaron hat sie sofort angerufen als er den Toten am Hafen, an einem Laternenpfahl aufgehängt, vorgefunden hat. Kyra untersucht den Tatort und macht heimlich Fotos. Erschrocken stellt sie fest, dass der Tote Kunstlehrer an ihrer Schule war. Kyra ist fest entschlossen, den Fall auf eigene Faust zu lösen. Der Kommissarin Maud Mertens kommt sie andauernd in die Quere, die den Teenager lästig findet. Erst als Kyra unauffindbar ist, ist sie überzeugt, dass Kyra die richtige Spur verfolgt hat.

Der Untertitel Nordsee-Morde lässt eher an einen beschaulichen Krimi als an einen Thriller, der in Amsterdam spielt, denken. “Dunkle Flut” von der niederländischen Autorin Isa Maron hat etwas von beiden, ist aber keineswegs beschaulich. Die beiden Protagonistinnen könnten unterschiedlicher nicht sein. Die übermotivierte Abiturientin Kyra und die erfahrene Kommissarin Maud Mertens sind ein ungewöhnliches aber vielversprechendes Ermittlerduo. Neben diesen beiden Figuren geraten die anderen Ermittler in den Hintergrund.

Kyra ist 19 und müsste eigentlich lernen, denn sie schreibt gerade ihre Abiturprüfungen. Seit ihre große Schwester vor vier Jahren spurlos verschwand, ist ihr Traum Polizistin zu werden und Kriminalistik zu studieren. Sie sieht ihre Chance und will das Rätsel um ihren Kunstlehrer lösen. Marc Gaullier war bei seinen Schülerinnen sehr beliebt, vor allem wegen seiner unkonventionellen Lehrmethoden. Kyras Freundinnen wenden sich von ihr ab, als sie der Polizei einen Tipp geben möchte. Sie geht logisch und strukturiert vor, mit dem Übereifer der Jugend. Zielstrebig arbeitet sie eine Spur nach der anderen ab. Ein paarmal dachte ich: “Mädchen, pass bloß auf!”

Maud Mertens ist eine Kommissarin, der manchmal ihre Erfahrungen im Weg stehen. Sie verbeißt sich an einer Spur und verfolgt nur zögerlich neue Ermittlungsansätze. Zunächst nimmt sie Kyra und ihre Hinweise nicht ernst. Ihre Tochter ist in Kyras Alter, mit der sie momentan nicht wirklich klarkommt und Teenager zunehmend nervig findet. Maud muss schließlich zugeben, dass Kyras logische und strukturierte Denkweise, schneller als ihr Team, den richtigen Ansatz gefunden hat.

Marc Gaullier war nicht nur Maler und Kunstlehrer, sondern auch Galerist und betrieb einen gut gehenden Kunsthandel. Er war der Schwarm aller Schülerinnen. Er genoss die Aufmerksamkeit und Bewunderung und nutze das zu seinem Vorteil aus. Maud sieht in seinen Aktivitäten mehr als nur ein Mordmotiv.

Der Fall wird aus verschiedenen Perspektiven erzählt. Neben Kyra und Maud kommt der Täter zu Wort. Dazwischen gestreut sind Kapitel in Kursivschrift, die ich zunächst überhaupt nicht einordnen konnte. Erst nach und nach wird sichtbar, um was es sich handeln könnte. Auf eine Auflösung wartete ich vergeblich, die wird wahrscheinlich erst in einer Fortsetzung erfolgen. Dieser Erzählstrang berichtet über eine traumatisierte junge Frau, die im schottischen Hochmoor gefunden wurde.

Neben den eigentlichen Mordermittlungen werden, ohne den Erzählfluss zu stören, die privaten Hintergründe der beiden Protagonistinnen erläutert. Die Schilderungen des Täters, was er mit seinen Opfern anstellt, ist nichts für schwache Nerven. So genau wollte ich das gar nicht wissen.

Fazit

Der fesselnde Thriller ist temporeich und überzeugend. “Dunkle Flut” ist ein gelungener Auftakt zu einer neuen Reihe mit Kyra und Maud Mertens. „Kalte Brandung“ ist der zweite Teil und vor Kurzem erschien „Schwarzes Wasser“.

Autor

ISA MARON, geboren 1965, ist Autorin mehrerer erfolgreicher Kriminalromane. Ihr Debüt ›Passiespel‹ wurde 2008 als bester Frauen-Thriller des Jahres ausgezeichnet. Bei DuMont erschienen bislang ›Dunkle Flut‹ (2016) und ›Kalte Brandung‹ (2016). ›Schwarzes Wasser‹ ist der dritte Band der Nordsee-Morde. (DuMont Buchverlag)

Informationen zum Buch

Titel: Dunkle Flut
Autor: Isa Maron
Genre: Thriller
Print-Ausgabe: 400 Seiten
Ausgaben: Taschenbuch, E-Book, Hörbuch
Verlag: DuMont Buchverlag GmbH & Co. KG
Sprache: Deutsch
Originaltitel: Galgenveld
ISBN-10: 3832163573
ISBN-13: 978-3832163570
Kaufen bei Amazon*

Kategorie: Krimi + Thriller, Rezensionen

von

Kristina kann sich ein Leben ohne Bücher nicht vorstellen. Bücher faszinieren sie, seit dem sie denken kann. Sie möchte mit dir ihre Freude am Lesen teilen. Gefallen dir ihre Beiträge? Dann verpasse keine neuen Artikel und abonniere sie per E-Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.