Aktionen
Kommentare 2

[Aktion] Januar #jdtb16

Jahr des Taschenbuchs Januar

Mein erster Kauf für die Aktion Das Jahr des Taschenbuchs Januar ist „Passagier 23“ von Sebastian Fitzek.

Dieser Thriller stand schon länger auf meiner Wunschliste. Der Klappentext hat mich sofort neugierig gemacht. Ich habe einige Rezensionen gelesen und einige Diskussionen, vor allem auf Facebook, mitverfolgt. Der Thriller wird sehr kontrovers beurteilt und diskutiert. Jetzt wollte ich mir erst recht, eine eigene Meinung bilden.

Ich hätte mir wahrscheinlich ein E-Book gekauft, aber im Rahmen der Aktion #jdtb16, entschied ich mich für ein Taschenbuch. Da ich angekündigt habe, möglichst den örtlichen Buchhandel zu unterstützen, bin ich in die Willicher Buchhandlung gegangen, um das Taschenbuch zu kaufen.

Inzwischen habe ich angefangen, den Thriller zu lesen und finde ihn spannend. Auf jeden Fall werde ich das Buch rezensieren.

Es ist mein erstes Buch von Sebastian Fitzek. Wenn der Thriller weiterhin das hält, was er verspricht, werde ich noch weitere Bücher von ihm lesen.

Alle Buchkäufe dokumentiere ich auf meiner Aktionsseite „Das Jahr des Taschenbuchs“.

 

 

Hat dir der Beitrag gefallen? Dann bitte teilen!

Kategorie: Aktionen

von

Profilbild Kristina

Ein Leben ohne Bücher? Unvorstellbar! Ich liebe es in fremde Welten einzutauchen und die Welt draußen zu vergessen. Beim Lesen kann ich mich am besten entspannen. Geht es dir genauso? Dann verpasse keine neuen Artikel und abonniere sie per E-Mail.

2 Kommentare

  1. Die Bücherschubsen.in sagt

    Viel Spaß beim Lesen! Ich freue mich, das du auch den regionalen Buchhandel unterstützt! :)

  2. Danke! Spaß beim Lesen hatte ich und jetzt schreibe ich an meiner Rezi.
    Es ist für mich eine kleine Herausforderung. Ich bestelle vorwiegend online und meistens E-Books. Ich werde versuchen in verschiedenen Buchhandlungen zu kaufen und diese auch zu fotografieren.

    LG
    Kristina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.