Challenge 2017
Kommentare 1

Daggis Buch Challenge 2017

Logo-Daggis-Buch-Challenge-2017

Auf der Suche nach einer weiteren neuen Challenge für 2017, bin ich bei Daggis Welt fündig geworden. Es ist eine Challenge, in der verschiedene Aufgaben zu erfüllen sind. Die genauen Regeln findest du auf der Challenge Seite von Daggis Welt.

Die Challenge läuft vom 01.01.2017 – 31.12.2017.

Bei dieser Buch Challenge sind 60 Aufgaben zu erfüllen. Die Reihenfolge ist egal. Es ist eine Rezension oder Kurzbesprechung zu schreiben. Jedes Buch darf nur einmal verwendet werden.

Die Aufgaben

Formulierungen zu Autoren, Protagonisten usw. dürfen immer auf die männliche oder weibliche Person bezogen werden!

Lese

  1. ein Buch mit einem überwiegend blauen oder lilafarbenen Cover
    Heimwärts über das Eis – Gunilla Linn Persson
  2. ein Buch mit einem überwiegend rosa oder roten Cover
  3. ein Buch mit einem überwiegend grünen oder türkisen Cover
  4. ein Buch mit einem überwiegend gelben oder orangen Cover
  5. ein Buch, das Dich zum Schmunzeln, Grinsen, Lachen gebracht hat
  6. ein Buch, das Dich traurig oder nachdenklich gemacht hat
  7. ein Buch, das verfilmt wurde, gerade verfilmt wird oder für das eine Verfilmung geplant ist
  8. ein Buch, das mit einem Cliffhanger endet
  9. ein Buch mit mindestens einer Person auf dem Cover
  10. ein Buch mit einem Tier oder einer Pflanze auf dem Cover
    „Der Schneeleopard“ von Tess Gerritsen
  11. ein Buch mit etwas Essbarem oder einem Getränk auf dem Cover
    „Ein Vampir zum Vernaschen“ von Lynsay Sands
  12. ein Buch mit einem Gebäude oder Bauwerk auf dem Cover
  13. einen Krimi oder Thriller
    „Todesfrist“ von Andreas Gruber
  14. ein Kinder- oder Jugendbuch
  15. ein Sachbuch oder eine Biografie
  16. einen Frauen- oder Erotik-Roman
    „Liebe Macchiato“ von Eva Nordmann
  17. ein Buch rund um das Thema Weihnachten oder Winter im Titel oder auf dem Cover
  18. ein Buch rund um das Thema Frühling oder Ostern im Titel oder auf dem Cover
    „Osterfeuer“ von Ella Danz
  19. ein Buch rund um das Thema Sommer oder Urlaub im Titel oder auf dem Cover
  20. ein Buch rund um das Thema Herbst im Titel oder auf dem Cover
  21. ein Buch rund um die sieben Todsünden im Titel oder auf dem Cover Hochmut (auch Stolz, Übermut), Geiz (auch Habgier), Neid (auch Eifersucht), Zorn (auch Wut, Rachsucht), Wollust, Völlerei (auch Maßlosigkeit), Trägheit
  22. ein Buch mit einem der vier Elemente im Titel oder auf dem Cover (Feuer, Wasser, Luft, Erde)
    – „Küstenbrut“ von Anja Behn
  23. ein Buch mit etwas, was man am Himmel findet, im Titel oder auf dem Cover (Sonne, Mond, Sterne, Wolke, Regenbogen)
  24. ein Buch mit einem Tierkreiszeichen im Titel oder auf dem Cover (Widder, Stier, Zwillinge, Krebs, Löwe, Jungfrau, Waage, Skorpion, Schütze, Steinbock, Wassermann, Fische)
  25. ein Buch eines Autors, dem / der Du Dich regional verbunden fühlst (den Begriff regional darfst Du selbst auslegen)
  26. ein Buch eines Autoren, der einer der folgenden Gruppierungen angehört: Qindie, Autorensofa, Romance-Alliance, Das Syndikat
  27. ein Buch von einem Autoren, der nicht aus Deutschland, Großbritannien oder den USA stammt
  28. ein Buch eines Autoren, der die gleichen Initialen hat, wie Du (Initialen dürfen auch gedreht werden. d.h. meine Initialen sind D.C., ich darf auch einen Autor heranziehe, dessen Initialen C.D. sind)
  29. ein Buch eines Autors von dem Du bereits mindestens drei Bücher gelesen hast
    „Sühnezeit“ von Béla Bolten
  30. ein Buch, mit dessen Autor Du in Kontakt stehst (pers. getroffen, Betaleser, per Facebookprofil o.ä.)
  31. ein Buch das von einem Autoren-Duo geschrieben wurde
    „Fremde Geliebte“ von B. C. Schiller
  32. den Debütroman eines Autoren
  33. ein Buch das Du vor dem Erscheinungsdatum lesen durftest
    – Gott ist nicht schüchtern“ von Olga Grjasnowa
  34. ein Buch das 2017 erschienen ist
    – „Der böhmische Samurai“ von Bernhard Setzwein
  35. ein Buch das 2016 erschienen ist
  36. ein Buch das 2015 erschienen ist
    – „Todesurteil“ von Andreas Gruber
  37. ein Buch das in der Schweiz, Österreich oder Liechtenstein spielt
  38. ein Buch, das in Schottland, (Nord-)Irland, Wales spielt
    „Das Geheimnis jener Tage“ von Zoë Miller
  39. ein Buch das in Asien, Afrika oder Australien spielt
  40. ein Buch, das in Dänemark, Schweden, Norwegen oder Finnland spielt
    „Die Schneelöwin“ von Camilla Läckberg
  41. ein Buch mit Bildern oder Illustrationen
  42. ein Buch mit einer Zahl im Titel
  43. ein Buch, bei dem der / die Protagonisten an einen Ort / Platz / eine Sehenswürdigkeit o.ä. gehen, den Du selbst schon besucht hast
  44. ein Buch mit einen Protagonisten, dessen Vorname mit dem gleichen Buchstaben beginnt, wie Dein eigener Vorname
  45. ein Buch eines reinen Selfpublishers
  46. ein Buch aus einem Indie-Verlag (am 18. März 2017 ist IndieBookDay)
  47. ein Buch, das bei einem Verlag außerhalb Deutschlands erschienen ist
  48. ein Buch aus einem Deiner Lieblingsverlage
  49. ein Buch, das Dir geschenkt wurde
  50. ein Buch, das Du ausgeliehen hast (Bücherei oder privat)
  51. ein Wanderbuch, ein Buch, das Du einer Wanderbuchkiste entnommen hast, ein Buch aus einem öffentlichen Bücherschrank oder ein Buch, das über Bookcrossing zu Dir gefunden hat
  52. ein Buch, zu dem Du spontan gegriffen hast
  53. ein Buch mit weniger als 300 Seiten
    „Unter dem Polarlicht“ von Elisabeth Büchle – 208 Seiten
  54. ein Buch mit mindestens 400 Seiten
    „Der böhmische Samurai“ von Bernhard Setzwein – 464 Seiten
  55. ein Buch mit mindestens 500 Seiten
    „Marlene“ von Hanni Münzer – 541 Seiten
  56. ein Buch, das mehr als 333 Gramm wiegt
    „Auch Killer haben Karies“ von Isabella Archan – 395 Gramm
  57. ein Buch aus einer Reihe
    „Dünenmord“ von Katharina Peters – Teil 2 der Reihe mit der Kommissarin Romy Beccare
  58. ein Buch, das schon mindestens ein Jahr auf Deinem SuB liegt
  59. ein Buch, das Du vorbestellt hast
  60. ein Buch das jemand für Dich bestimmt hat – Du wählst drei bis fünf Bücher aus, fotografierst oder stellst sie anderweitig auf Deinem Blog vor und lässt Deine Leser abstimmen, welches Du als nächstes lesen sollst

 

Kategorie: Challenge 2017

von

Kristina kann sich ein Leben ohne Bücher nicht vorstellen. Bücher faszinieren sie, seit dem sie denken kann. Sie möchte mit dir ihre Freude am Lesen teilen. Gefallen dir ihre Beiträge? Dann verpasse keine neuen Artikel und abonniere sie per E-Mail.

1 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.