Challenge 2020
Schreibe einen Kommentar

SuB Abbau Challenge 2020

Logo Sub-Abbau-Challenge

Aktualisiert am

Neues Jahr, neue Herausforderung, neue Challenge! Ich wollte wieder an einer Autoren Challenge teilnehmen. Es ist schwierig eine Challenge ohne Rezensionspflicht zu finden. Bei Lisa von Verrückt nach Büchern bin ich fündig geworden. Die Beschreibung der Sub-Abbau-Autoren Challenge 2020 gefällt mir und ich freue mich auf die Aufgaben.

Das Ziel der SuB Abbau Challenge 2020

Das Ziel dieser Challenge ist den SuB (Stapel ungelesener Bücher) abzubauen und dabei viel Spaß zu haben.

Der Ablauf der SuB Abbau Challenge 2020

Die SuB Abbau Challenge 2020 hat den Untertitel „mit einem Hauch Autoren Challenge“. Zu jeder Aufgabe wird es noch eine Zusatzaufgabe geben, die sich um Autoren dreht.

„Es wird ein Oberthema zum Buch geben und es gibt jeden Monat auch noch einen Extrapunkt zu gewinnen, wenn zusätzlich mit einem Buch auch das Autorenmotto erfüllt wird.

Beispiel Oberthema Horror/Grusel Unterthema verstorbene Autoren. Dann würde Dracula von Bram Stocker in beide Kategorien passen und den Extrapunkt geben.
Zweites Beispiel wären zwei Bücher einmal was von Stephen King und dann was von Astrid Lindgren . Damit wären beide Aufgaben erfüllt.“

Die Challenge läuft vom 01.01.2020 – 31.12.2020.

Die Regeln

  • Bücher ab 200 Seiten
  • Keine Rezensionspflicht
  • Es zählen nur Bücher, die mindestens 2 Monate auf dem SuB liegen.

Die vollständigen Regeln findest du bei Verrückt nach Büchern.

Punktevergabe

  • 1 Punkt, wenn das Monatsthema erfüllt wird
  • 1 Punkt, wenn es zur Autorenaufgabe passt.
  • 3 Punkte, wenn ein Buch beides erfüllt.
  • 1 Punkt, wenn es mehr als 200 Seiten hat
  • 2 Punkte zusätzlich, wenn es mehr als 500 Seiten hat
  • 3 Punkte zusätzlich, wenn es mehr als 800 Seiten hat
  • 1 Punkt, wenn es schon vor 2020 auf eurem SuB leben durfte

Beispiel: Dracula von Bram Stoker (S. 502) [erfüllt beides + Seiten] = 5 Punkte
Die Brüder Löwenherz von Astrid Lindgren (S.240)  [Autorenthema+Seiten] = 2 Punkte
Es von Stephen King (S. 860) [Monatsmotto + Seiten]  = 4 Punkte

Auch ein Buch, dass überhaupt nicht zum Thema passt, gibt Punkte für die Seiten und für den SuB.
z. B. Silber Band 1 von Kerstin Gier (S. 432) [ Seiten+ schon lange auf dem SuB] = 2 Punkte.

Die Aufgaben

Januar

Monatsmotto: Das Cover des Buches muss die Farbe Gelb enthalten, ob das nun vorne, hinten oder im Titel ist, bleibt euch überlassen.

  1. „Die heimliche Heilerin und die Könige“ von Ellin Carsta – 267 Seiten (gelb – 1 Punkt, Seiten – 1 Punkt, SuB vor 2020 – 1 Punkt) – 3 Punkte
  2. „Die heimliche Heilerin und der Erzbischof“ von Ellin Carsta – 281 Seiten (gelb – 1 Punkt, Seiten – 1 Punkt, SuB vor 2020 – 1 Punkt) – 3 Punkte

Autorenmotto: Neues Jahr, neues Glück. 
Diesen Monat bringen euch Autoren Punkte, wenn ihr noch nie ein Buch von diesem Autor gelesen habt.

„Glatteis“ von Michael Linnemann – 310 Seiten (Autor – 1 Punkt, Seiten 1 Punkt, SuB – 1 Punkt) – 3 Punkte

Januar: 9 Punkte

Februar

Monatsmotto: In diesem kurzen Monat ist die Aufgabe ein wenig gemein. Im Titel des Buch muss mindestens einer der folgenden Konsonanten: v,x,y,z vorkommen. 

Autorenmotto: Es zählen Autoren, die das gleiche Geschlecht haben, wie ihr.


Punkte gesamt: 9
Anzahl Bücher: 3


Stand: 31.01.2020

Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann bitte teilen!

Kategorie: Challenge 2020

von

Profilbild Kristina

Ein Leben ohne Bücher? Unvorstellbar! Ich liebe es in fremde Welten einzutauchen und die Welt draußen zu vergessen. Beim Lesen kann ich mich am besten entspannen. Geht es dir genauso? Dann verpasse keine neuen Artikel und abonniere sie per E-Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.