gelesen, Krimi, Roman, Thriller
Schreibe einen Kommentar

Rückblick Juli 2019

Cover Rückblick Juli 2019

Aktualisiert am

Wie du schon am Titelbild sehen kannst, habe ich im Juli wieder mehr gelesen. Neben drei neuen Rezensionsexemplaren habe ich die Bücher meinen Challenges entsprechend ausgewählt. Ich hatte Glück, es war kein Flop dabei. So kann ich im Rückblick Juli 2019 zehn Bücher vorstellen.

Rückblick Juli 2019

Challenges

Motto Challenge 2019: das Motto im Juli: SuB-Leichen.

Bastei Lübbe Challenge 2019: Für die Challenge habe ich im Juli zwei Bücher gelesen.

Daggis Buchchallenge 2019: Die gelesenen Bücher habe ich auf der Challengeseite eingetragen. Mit den Rezensionen bin ich immer noch im Rückstand.

Aktionen

Jeden Mittwoch findet der Cover Theme Day statt. Es wird ein Cover passend zum Thema vorgestellt. Welche Cover ich vorgestellt habe, siehst du in meiner Cover Theme Day Liste.

Jeden Donnerstag findet der Top Ten Thursday statt. Es werden 10 Bücher zum jeweiligen Thema präsentiert. Auf der Aktionsseite Top Ten Thursday habe ich die Themen aufgelistet und zu meinen Beiträgen verlinkt.

Meine Bücher im Juli 2019

„Sterne über Lissabon“ von Manuela Martini

Journalistin Tess findet im Nachlass ihres Großvaters ein Gedicht, das sich als Fado-Text entpuppt. Der Text passt so gar nicht zu ihrem Opa. Ihre Oma kann ihr keine Fragen mehr beantworten, sie ist dement und lebt in einem Pflegeheim. Tess weiß nur, dass ihre Großeltern vor den Nazis aus Deutschland geflohen sind. Eine ihrer Stationen war Lissabon. 

In Lissabon kam ihre Mutter bei einem Unfall ums Leben, als sie noch ein Kind war. Tess ist von dem Fado-Text so fasziniert, dass sie kurz entschlossen einen Flug von Chicago nach Lissabon bucht. Sie will mehr über ihren Opa und den Unfalltod ihrer Mutter erfahren.

Der Roman ist aus wechselnden Perspektiven geschrieben und handelt auf verschiedenen Zeitebenen. In der Gegenwart verfolgt Tess die Spuren ihres Großvaters. In der Vergangenheit wird die Flucht ihrer Großeltern abwechselnd von Eleonore und ihrem Mann erzählt. 

Fazit: “Sterne über Lissabon” ist eine spannende Familiengeschichte über Liebe und Schuld, in der die Enkelin Tess ein unglaubliches Familiengeheimnis entdeckt. Die Handlung enthält einige nicht vorhersehbare Überraschungen. Der Schluss ist stimmig und glaubwürdig, nur leider bleiben für mich ein paar Fragen offen.

„Der Sommer der Oliven“ von Sophie Oliver

Ich war noch nie auf Mallorca, aber nach dem ich diesen Roman gelesen habe, habe ich Lust bekommen, die Insel kennenzulernen. „Der Sommer der Oliven“ ist ein unterhaltsamer Roman über Liebe, Freundschaft und Neuanfang.

Meine Rezension: „Der Sommer der Oliven“ ist noch nicht fertig

„Tod in Porto“ von Mario Lima

Mit „Tod in Porto“ habe ich einen neuen Autor und eine neue Krimireihe für mich entdeckt. Der Krimi, der in Portugal spielt, ist sehr spannend und basiert teilweise auf wahren Begebenheiten. Mehr über das Buch kannst Du in meiner Rezension nachlesen.

Meine Rezension: „Tod in Porto“

„Der Schmetterling“ von Gabriella Ullberg-Westin

Am Heiligabend wird Henna, die Frau eines berühmten Fußballspielers Måns Sandin, brutal ermordet. War sie das Ziel oder wollte jemand ihren Mann umbringen? Es ist der erste Fall für Kriminalinspektor Johan Rokka, der nach langer Zeit in seine Heimatstadt zurückgekehrt ist. Johan kennt Sandin aus der gemeinsamen Zeit im Fußballverein. Unter den Verdächtigen sind Freunde von früher. Wem kann er trauen? 

Der Kriminalroman ist spannend aufgebaut und wird aus verschiedenen Perspektiven und in mehreren Erzählsträngen erzählt, die erst zum Schluss zusammenlaufen. Parallel werden die Mordermittlungen im Dezember und Ereignisse einige Wochen vorher beschrieben. 

Das Ermittlungsteam besteht aus interessanten Persönlichkeiten. Wie ein roter Faden zieht sich das ungeklärte Verschwinden von Johans Jugendliebe Fanny. Johan Rokka will herausfinden, was damals geschehen ist. Das ist der eigentliche Grund, warum er seine Karriere in Stockholm aufgegeben hat und in seine Heimatstadt zurückgekehrt ist.

“Der Schmetterling” ist der Auftakt einer neuen Reihe. Mich hat der komplexe und spannende Fall, samt seinen Figuren überzeugt und ich bin neugierig auf die nächsten Fälle dieser Reihe.

  1. “Der Schmetterling” (03.09.2018)
  2. “Der Läufer” (01.03.2019)
  3. “Der Todgeweihte” (13.02.2020)

„Sterbenstörtchen“ von Beate Ferchländer

Magst du schwarzen Humor? Dann ist dieser Kriminalroman genau richtig für Dich. Drei Schwestern stecken in unglücklichen Ehen fest und suchen nach einer Lösung für ihr Problem. Mehr über das Buch erfährst Du in meiner Rezension.

Meine Rezension: „Sterbenstörtchen“

„Tödlicher Riesling“ von Jens Burmeister

Der Kriminalroman „Tödlicher Riesling“ spielt am Mittelrhein in einem Winzermilieu. Neben einem spannenden Kriminalfall erfährst Du auch einiges über den Weinanbau.

Meine Rezension: „Tödlicher Riesling“

„Ist das Liebe oder kann das weg?“ von Anke Maiberg

„Ist das Liebe oder kann das weg?“ ist ein humorvoll geschriebener Liebesroman mit Krimieinlage. Die Handlung spielt auf einer Insel in Nordfriesland. Aals Urlaubslektüre bestens geeignet.

Meine Rezension: „Ist das Liebe oder kann das weg?“ ist noch nicht fertig

„Die Hansen-Saga 1-3“ von Ellin Carsta

Den ersten Teil der Hansen-Saga hatte ich schon längere Zeit auf meinem SuB. Der historische Roman beschreibt das Familienschicksal der Kaufmannsfamilie Hansen aus Hamburg. Nach dem Tod des Vaters führen die drei Söhne, Willi, Robert und Karl, das Kontor für Kaffee und Kakao weiter. Die Haupterzählerin ist Roberts Tochter Luise, die sich mehr für das Kontor, als für schöne Kleider und Gesellschaften interessiert. Der erste Teil beginnt im Jahr 1888.

Der erste Teil der Saga hat mir so gut gefallen, dass ich anschließend noch die bereits erschienenen Bände gelesen habe. Ich bin neugierig, wie es weitergeht. Ich habe mich für eine gemeinsame Rezension nach dem vierten Band entschlossen.

  1. „Die ferne Hoffnung“
  2. „Eine neue Zeit“
  3. „Das bedrohte Glück“
  4. „Der zerbrechliche Traum“ (28.10.2019)

Info Reihen

Eine Übersicht meiner gelesenen Reihen, findest du in Buchreihen Krimis und Thriller von A-Z oder in Trilogien und andere Mehrteiler von A-Z.

Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann bitte teilen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.