Aktionen
Kommentare 2

Top Ten Thursday #468 – 10 Autoren und ein Verlag

Logo Top Ten Thursday

Aktualisiert am 20. Mai 2020

Die Aktion Top Ten Thursday findet jeden Donnerstag statt. Es werden Bücherlisten zu einem vorgegebenen Thema erstellt. In dieser Aktion geht es vorrangig um den Austausch zwischen den Bücherbloggern. In der heutigen Ausgabe von Top Ten Thursday #468 geht es um Lieblingsbücher aus einem Verlag.

Um was geht es in der Aktion Top Ten Thursday?

Die Aktion Top Ten Thursday läuft bereits seit 2011. Organisiert wird die Aktion von Aleshanee vom Blog Weltenwanderer. Mitmachen kann jeder, der dazu Lust hat. Es besteht keine wöchentliche Teilnahmepflicht. Du kannst jederzeit einsteigen. Du kannst auch Vorschläge für neue Listen machen. Die komplette Themenliste findest du bei Aleshanee. In meiner Übersichtsliste kannst du sehen, zu welchen Themen ich eine Top Ten Liste erstellt habe. Viel Spaß beim Stöbern auf anderen Blogs!

Thema Top Ten Thursday #468

10 Deiner Lieblingsbücher aus nur einem Verlag.


Und der Sieger ist … der aufbau verlag, dicht gefolgt von Bastei Lübbe!

Ohne in meine Liste zu schauen und in meinen Bücherregalen nachzuzählen, stand für mich fest, es kann nur der aufbau verlag sein. Schwieriger war die Auswahl der Lieblingsbücher und deren Autoren.

10 Lieblingsbücher und Autoren aus dem aufbau verlag

Der aufbau verlag verlegt viele meiner Lieblingsautoren. Das Verlagsprogramm entspricht meinem Lesegeschmack. Ich lese gerne Krimis, Thriller, Romane und Biografien.

Cover Top Ten Thursday 468
  1. Ulrike Renk – schreibt meist historische Romane nach wahren Begebenheiten. Aktuell die Seidenstadt-Saga, zuletzt habe ich den dritten Teil „Tage des Lichts“ gelesen. Der letzte Teil kommt im August.
  2. Katharina Peters – verschiedene Krimireihen. Zuletzt gelesen „Bernsteinmord“ mit der Kommissarin Romy Beccare
  3. Trude Teige – schreibt spannende Krimis aus Norwegen. „Die Frau, die verschwand“.
  4. Lena Johannson – „Die Villa an der Elbchaussee“ und „Jahre an der Elbchaussee“. Der dritte Teil erscheint im Juni 2020.
  5. Ellen Berg – humorvolle Romane. Sehr gut gefallen mir „Alles oder Tofu, oder was?“ oder „Mach mir den Garten Liebling!“.
  6. Karin Seemayer – schreibt Romane mit historischem Hintergrund. Sehr gut gefallen hat mir „Die Sehnsucht der Albatrosse“.
  7. Michel Bussi – schreibt Spannungsromane, die sich wie Thriller lesen. „Das Mädchen mit den blauen Augen“
  8. Ben Kryst Tomasson – schreibt Krimis – „Sylter Affären“
  9. Paula McLain – schreibt Romanbiografien berühmter Frauen. Sehr gut gefallen hat mir der Roman „Lady Africa“ , in dem sie über das Leben der Flugpionierin Beryl Markham schreibt.
  10. Beate Rösler„Die Töchter des Roten Flusses“, „Ein bewegendes Familienepos zwischen Deutschland und Vietnam.“ (amazon)

Info Reihen

Eine Übersicht meiner gelesenen Reihen, findest du in Buchreihen Krimis und Thriller von A-Z oder in Trilogien und andere Mehrteiler von A-Z.

Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann bitte teilen!

Kategorie: Aktionen

von

Profilbild Kristina

Ein Leben ohne Bücher? Unvorstellbar! Ich liebe es in fremde Welten einzutauchen und die Welt draußen zu vergessen. Beim Lesen kann ich mich am besten entspannen. Geht es dir genauso? Dann verpasse keine neuen Artikel und abonniere sie per E-Mail.

2 Kommentare

  1. A

    Schönen guten Morgen!

    Ich kenne den Verlag, hab aber nicht viele davon auf meiner Blogliste … von deinen genannten kenne ich somit kein einziges und die meisten passen auch nicht so in mein Beuteschema ^^

    Gelesen hab ich von atb
    Die drei Musketiere (1) von Alexandre Dumas
    Die Eistoten von Christian Buder
    Elvion Trilogie von Sabrina Qunaj

    Die fand ich alle super!

    Liebste Grüße, Aleshanee

    • K

      Hallo Aleshanee,

      das wundert mich nicht. Wir beide lesen ganz unterschiedliche Genres. Bei deinen Büchern geht es mir genauso.
      Liebe Grüße
      Kristina

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.