Aktionen
Schreibe einen Kommentar

Cover Theme Day #101 – Auftakt einer Trilogie

Banner Cover Theme Day

Heute ist Cover Theme Day #101. Die Aktion Cover Theme Day findet jeden Mittwoch statt und wird von Charleen´s Traumbibliothek organisiert. Es soll jeweils ein Cover, passend zum jeweiligen Thema oder Aufgabe, gefunden und gepostet werden. Ich mag solche Aktionen, denn ich bin neugierig zu sehen, was andere Blogger zum gleichen Thema einfällt. Es ist auch eine gute Gelegenheit, neue Bücher zu entdecken.

Die verschiedenen Themen findest du in dieser Übersichtsliste.

Das Thema Cover Theme Day #101

„Zeige das Cover eines Trilogieauftaktes“

Zufällig habe ich heute festgestellt, dass wir dieses Thema schon einmal hatten. In Cover Theme Day #83 habe ich „Jahre aus Seide“ von Ulrike Renk vorgestellt.

„Das Lied der Störche“ von Ulrike Renk

Ostpreußen-Saga-Trilogie

„Das Lied der Störche“ ist der Auftakt der Ostpreußen-Saga. Die Trilogie basiert auf einer wahren Geschichte und erzählt das Schicksal einer Familie in Ostpreußen in den Jahren 1920 – 1949.

Die drei Bände der Ostpreußen-Saga

  1. Das Lied der Störche 1920 – 1930
  2. Die Jahre der Schwalben 1930 – 1944
  3. Die Zeit der Kraniche 1944 – 1949

Klappentext „Das Lied der Störche“

Ostpreußen 1920: Frederike verbringt eine glückliche und unbeschwerte Kindheit auf dem Gut ihres Stiefvaters in der Nähe von Graudenz. Bis sie eines Tages erfährt, dass ihre Zukunft mehr als ungewiss ist: Ihr Erbe ist nach dem großen Krieg verloren gegangen, sie hat weder Auskommen noch Mitgift. Während ihre Freundinnen sich in Berlin vergnügen und ihre Jugend genießen, fühlt sich Frederike ausgeschlossen. Umso mehr freut sie sich über die Aufmerksamkeit des Gutsbesitzers Ax von Stieglitz. Wäre da nur nicht das beunruhigende Gefühl, dass den deutlich älteren Mann ein dunkles Geheimnis umgibt … 


Welche Cover habe ich bis jetzt vorgestellt? Hier findest du eine Liste der Themen Cover Theme Day.


Hat Dir der Beitrag gefallen? Dann bitte teilen!

Kategorie: Aktionen

von

Profilbild Kristina

Ein Leben ohne Bücher? Unvorstellbar! Ich liebe es in fremde Welten einzutauchen und die Welt draußen zu vergessen. Beim Lesen kann ich mich am besten entspannen. Geht es dir genauso? Dann verpasse keine neuen Artikel und abonniere sie per E-Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.