Rezensionen, Thriller
Schreibe einen Kommentar

Rote Wüstenblume – B.C. Schiller

Cover Rote-Wüstenblume

David Stein, ein Ex-Agent der “Abteilung” des BND, lebt unter einer neuen Identität auf Mallorca. David arbeitet als Hundeflüsterer und hat versprochen das Gelände des Hundeasyls zu erwerben, dem die Schließung droht. Stein braucht für den Kauf dringend Geld und so übernimmt er einen neuen Auftrag. David Stein soll, ein von seinem Vater nach Istanbul entführtes Kind, zurück nach Deutschland holen.

Der Vater Erkan Günel, ist nicht irgendwer, sondern ein bekannter, ambitionierter Politiker und Geschäftsmann, der in der Öffentlichkeit steht. Sein Sohn soll eines Tages die Dynastie und sein Geschäft weiterführen.

Ein heikler Auftrag für David Stein, der dafür in die Rolle eines Drogenbosses schlüpfen muss. Er holt sich Unterstützung bei Leyla Khan, die er zu seiner Partnerin macht. Zuerst läuft alles nach Plan, doch durch einen dummen Fehler könnte Stein enttarnt werden. Als seine Partnerin Leyla verschwindet, muss er den Auftrag alleine zu Ende führen. Zu spät erkennt Stein, dass er in eine tödliche Falle gelockt wurde. Kann er sich noch retten? Und wo ist Leyla?

Mit diesem dritten Auftrag „Rote Wüstenblume“ für David Stein erwartet den Leser eine temporeiche, spannende Story mit überraschenden Wendungen. Wie schon im letzten Auftrag spielt auch hier die Politik eine wichtige Rolle. Die Story führt den Leser vor allem nach Istanbul und Kairo. Der BND agiert diesmal in Berlin und Frankfurt.

Die Zusammenarbeit von David Stein und Leyla Khan birgt weitere Gefahren und Überraschungen. Kann sich Stein hundertprozentig auf die Profikillerin verlassen? Die Spannung bei diesem Auftrag wird auch durch die Tatsache, dass es der letzte Band der Stein Reihe ist, gesteigert. Werden die beiden diesen Auftrag erfolgreich abschließen und überleben?

David Stein wird bei allen seinen Aufträgen durch die Abteilung und ihren scheinbar unerschöpflichen, technischen Hilfsmitteln unterstützt. Das ist zwar nicht immer realistisch aber doch irgendwie, glaubwürdig. Die Aufträge in diesen Thrillern sind Fiktion und es ist fast alles erlaubt.

Die Charaktere der Kollegen aus der „Abteilung“ sind sehr gut getroffen. Meine Sympathien gehören der Assistentin Robyn, einem technischen und organisatorischen Genie. Mehr über die Charaktere steht in der Rezension „Der Hundeflüsterer“ und „Schwarzer Skorpion“.

Die Bücher der David Stein Reihe können unabhängig voneinander gelesen werden. Die für das Verständnis nötigen Informationen werden jeweils nachgeliefert. Um die handelnden Personen besser zu verstehen, ist es vorteilhaft die Bücher der Reihe nach zu lesen, denn die Charaktere entwickeln sich weiter. Im letzten Band laufen auch die Nebenstränge zusammen und beantworten damit noch einige offene Fragen.

In der Reihe mit dem Ex-Agenten David Stein erschienen bisher 3 Bücher.

  1. „Der Hundeflüsterer“
  2. „Schwarzer Skorpion“
  3. „Rote Wüstenblume“

Cover und Titel

Das Cover passt zur Reihe der David Stein Thriller. Mit „Rote Wüstenblume“ können Mohnpflanzen gemeint sein, genauso, wie die roten Blumen, die nach einem Sandsturm in der Sahara wachsen sollen.

Empfehlung

„Rote Wüstenblume“ ist ein spannender Thriller aus der Reihe um den Ex-Agenten David Stein. Die temporeiche, spannende Story mit überraschenden Wendungen kann ich nur weiterempfehlen. Es ist das Highlight dieser Reihe.

Autor

Barbara und Christian Schiller denken sich spannende Geschichten aus, die den Leser fesseln und mitreißen. Entscheidend ist, den Leser auf eine emotionelle Reise mitzunehmen, ihn soweit zu verführen, dass er gemeinsam mit den Hauptfiguren Lust und Frust, Freude und Leid hautnah miterlebt.
Lange bevor sie mit dem Schreiben von Thrillern begonnen haben, stand das Lesen spannender Bücher ganz oben als Freizeitbeschäftigung. Im Urlaub haben sie dann selbst aus Spaß spannende Storys erfunden. Da war es natürlich nur noch ein logischer Schritt, selbst mit dem Schreiben von Thrillern zu beginnen. Dass neben der Kreativität auch harte Knochenarbeit nötig ist, wissen beide als Eigentümer einer Werbeagentur, denn nur mit Fleiß und Disziplin stellt sich auch der nötige Erfolg (Amazon)

Informationen zum Buch

Link zu Amazon (Werbung)
Titel: Rote Wüstenblume
Autor: B.C. Schiller
Genre: Thriller
Print-Ausgabe:  318 Seiten
Ausgaben: Taschenbuch, E-Book
Verlag: CreateSpace Independent Publishing Platform (13. Februar 2015)
Sprache: Deutsch
ISBN-10: 1507645171
ISBN-13: 978-1507645178

Kategorie: Rezensionen, Thriller

von

Profilbild Kristina

Kristina kann sich ein Leben ohne Bücher nicht vorstellen. Bücher faszinieren sie, seit dem sie denken kann. Sie möchte mit dir ihre Freude am Lesen teilen. Gefallen dir ihre Beiträge? Dann verpasse keine neuen Artikel und abonniere sie per E-Mail.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.